Freitag, 5. Mai 2017

[Rezension] Der Winter erwacht

Infos

Titel: Der Winter erwacht
Autor: C.L. Wilson
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: 16.07.2015
Seitenanzahl: 381

Kurz zum Inhalt

Die Sommerprinzessin Chamsin kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll Wynter Atrialan heiraten. Den Mann, der ihre geliebte Heimat mit einem grausamen Krieg überzog. Der das Reich durch seine Magie im ewigen Winter erstarren ließ. Und der jetzt als Tribut eine Sommerprinzessin fordert. Niemals! Lieber stirbt sie, als ihn zu heiraten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater sie tatsächlich vor diese Wahl stellen wird ...


Meine Meinung

Dieses Buch hat mich wirklich positiv überrascht. Ich hab zwar schon viel Gutes vorher darüber gehört, aber nichts konkretes. 

Die Geschichte und das Setting haben mir unheimlich gut gefallen. Ich fand es einfach spannend Chamsin ins Winterreich zu begleiten und ihrer Geschichte zu folgen. Außerdem fand ich ihre magische Gabe wirklich toll. 

Die Charaktere haben mir alle sehr gut gefallen. Ich fand Chamsin und Wynter authentisch und fand, dass beide unheimlich gut zusammen harmoniert haben. Trotzdem war das Kennenlernen der beiden spannend und ich hab total mit Chamsin mitgefiebert.

Den Schreibstil fand ich wirklich gut und mitreißend. Es war die perfekte Mischung. Die komplette Welt wurde gut beschrieben, ohne zu sehr ins Detail zu gehen. Ich fand das Buch fast durchweg spannend, wobei gegen Ende es kleine Längen gab. Die Sexszenen fand ich besonders am Anfang gut, wobei ich sagen muss, dass sie am Ende für mich einfach zu viel Platz eingenommen haben und mir die Sprache dabei nicht so gut gefallen hat.

Fazit

Ein Krieg zwischen zwei Reichen, Wettermagie und Sexszenen- damit hat mich "Der Winter erwacht" definitiv überrascht, aber auch überzeugt. Es ist fast durchweg spannend, nur das Ende war ein wenig ruhiger. Ich muss sagen, dass ich mir so bald es geht den zweiten Band kaufen werde, denn ich will unbedingt wissen wie es mit Chamsin und Wynter weitergeht.
Von mir gibt es 4 von 5 Sternen! 

Kommentare:

  1. Liebe Hanna,

    diese Reihe habe ich mir vor ein paar Tagen bestellt, da ich auch viele sehr positive Rezensionen gelesen habe. Einige dagegen sind ziemlich negativ. Es ist wohl wieder eines dieser Bücher, die man entweder liebt oder hasst. Ich hoffe sehr, dass es mir wie dir ebenfalls gefallen wird. Meine Neugierde war jedenfalls zu groß, vor allem die Fantasywelt, die die Autorin erschaffen hat, interessiert mich sehr, aber auch die Liebesgeschichte, obwohl ich lieber auf Erotik in Büchern verzichte.

    Liebe Grüße
    Violetta

    http://wispertraeume.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Violetta,
      ich hoffe wirklich sehr, dass dir das Buch gefallen wird. Die Fantasywelt fand ich wirklich toll, allerdings gibt es grade gegen Ende hin wirklich ziemlich viele Erotikszenen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! :)

      Liebe Grüße
      Hanna

      Löschen