Sonntag, 21. Mai 2017

[Aktion] Favorite Song on Sunday #13

Huhu ihr Lieben,

ich hab jetzt sehr lange nicht mehr bei der Aktion "Favorite Song on Sunday" mitgemacht, aber heute dachte ich mir, dass ich unbedingt wieder mitmachen müsste :D

Diese Woche verfolgte mich das Lied "No roots" von Alice Merton. Es erinnert mich unheimlich an meine Zeit in Neuseeland,  wo ich um die 1000 Bäume gepflanzt habe. Da hieß es dann immer "Don't tough the roots". Außerdem löst es mir wieder den Wunsch aus, meinen Rucksack zu packen und einfach wieder ein fremdes Land zu erkunden. Deswegen feier ich das Lied so :D







Donnerstag, 18. Mai 2017

[Rezension] Der schwarze Thron- Die Schwestern

Infos

Titel: Der schwarze Thron- Die Schwestern
Autor: Kendare Blake
Verlag: Penhaligon
Erschienen: 09.05.17
Seitenanzahl: 448

 

Kurz zum Inhalt

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …

 

Dienstag, 16. Mai 2017

[Aktion] Gemeinsam lesen #19

Huhu ihr Lieben,

diese Woche bin ich wieder bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzenbücher dabei. Falls ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch einfach auf ihrer Seite vorbei ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese momentan "Sumerland- Prinzessin Serisada" und bin auf Seite 18.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Sie waren tiefer als je zuvor in das Innere des Sumerlands eingedrungen "


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Puuh, bisher bin ich noch nicht sehr begeistert. Allerdings bin ich ja noch ganz am Anfang. Ich hoffe sehr, dass mich das Buch bald packen wird. 

4. Wie wäre dein Leben, wenn du deine aktueller Protagonist wärst?

Mein Leben wäre fast normal nur, dass unsere Zivilisation eine Scheinwelt ist und in der Realität ein schrecklicher Krieg herrscht. Ich als der Protagonist des Buches weiß davon, kann aber nicht dagegen machen.


Was lest ihr zur Zeit? :)

Samstag, 13. Mai 2017

[Neuzugänge] Mai #1

Huhu ihr Lieben,

in den letzten zwei Wochen haben mich drei neue Bücher erreicht. Vielleicht kennt ihr ja schon das ein oder andere. Ich hab bereits angefangen "Der schwarze Thron- Die Schwestern" zu lesen und bin bisher ziemlich begeistert. Das Buch hab ich freundlicherweise vom Verlag bekommen. Vielen Dank dafür.

Auch "Sumerland- Prinzessin Serisada" hab ich vom Verlag bekommen. Ich bin schon sehr gespannt darauf, denn bisher hab ich noch nicht viel über dieses Buch gelesen und hoffe, dass es sich als kleiner Schatz erweisen wird ;)

"The sun is also a star" hab ich bei einem Gewinnspiel zum Welttag des Buches gewonnen. Ich bin schon sehr gespannt wie es mir gefallen wird.



Schicksalsfäden einer großen Liebe! Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr
Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden.





Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren — doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod — er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …





Wo Realität, Spiel und Fiktion sich vermischen, liegt irgendwo Sumerland. Im Olympiapark München können Besucher mithilfe einer App magische Symbole aufspüren, die an verschiedenen
Orten im Parkgelände versteckt sind. Die Geschichte – und damit der Roman – zu diesem Rätsel handelt von einer fantastischen Wirklichkeit, die hinter der Illusion unserer Alltagswelt verborgen liegt. In "Wahrheit" irren wir alle in einer babylonischen Turmstadt umher, gelenkt von einem Zentralcomputer, der uns in einer Scheinwelt gefangen hält.

Donnerstag, 11. Mai 2017

[Rezension] Touch of Flames- Vom Feuer berührt

Infos

Titel: Touch of Flames- Vom Feuer berührt
Autor: Mariella Heyd
Erschienen: 01.05.17
Seitenanzahl: 240

Kurz zum Inhalt

Als würde es schon nicht reichen, dass ihre Familie aus Bosten in eine Geistervilla mitten im Nirgendwo zieht, weiß bald auch jeder, dass Gwens Vater als Dämonologe arbeitet. Ihr Ruf an der neuen Schule ist ruiniert. Ohne ihren einzigen Freund Harry würde sie sicher verzweifeln- und dann ist da noch dieser Außenseiter, der von allen "Feuerteufel" genannt wird und der ihr einfach nicht aus dem Kopf gehen will. Sebastian ist gutaussehend und gibt sich gar nicht erst Mühe, seine dunkle Vergangenheit zu verbergen. Es scheint, als spiele Gwen sprichwörtlich mit dem Feuer...

Dienstag, 9. Mai 2017

[Gemeinsam lesen] #18

Huhu ihr Lieben,

diese Woche bin ich wieder bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzenbücher dabei. Falls ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch einfach auf ihrer Seite vorbei ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese momentan "Der schwarze Thron" und bin auf Seite 98.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Manche sind einfach nur Steine, andere die aus der Erde ragenden Überreste jener Monolithen, die aus einer Zeit stammen, als die Insel noch jung war und einen anderen Namen trug. "


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das Buch ist bisher super spannend und ich kann das Buch überhaupt gar nicht mehr aus der Hand legen :D 

4. Ist es dir wichtig auch andere Menschen (z.B deine eigenen Kinder, Freunde, Kollegen, Familie etc.) fürs Lesen zu begeistern? 

Ja, ich selber wurde auch von meiner Mama fürs Lesen begeistert und versuche immer wieder meinen Geschwistern, Freund oder Freunden meine Lieblingsbücher zu empfehlen ;) Am tollsten ist es dann, wenn sie die Bücher genauso feiern wie ich und wir uns gemeinsam über sie austauschen können :D 

Sonntag, 7. Mai 2017

[Gewinnerbekanntgabe] Der Monsterjäger und die Prinzessin der Dämmerung

Huhu ihr Lieben,

es haben ja leider nur sehr wenige beim Gewinnspiel für das E-Book "Der Monsterjäger und die Prinzessin der Dämmerung" mitgemacht. Trotzdem gibt es natürlich einen Gewinner und es ist
"Simon Schneider (Teilnahme auf Facebook)".

Lieber Simon, ich wünsche dir viel Spaß mit dem E-Book!

Freitag, 5. Mai 2017

[Rezension] Der Winter erwacht

Infos

Titel: Der Winter erwacht
Autor: C.L. Wilson
Verlag: Bastei Lübbe
Erschienen: 16.07.2015
Seitenanzahl: 381

Kurz zum Inhalt

Die Sommerprinzessin Chamsin kann nicht glauben, was ihr Vater von ihr verlangt: Sie soll Wynter Atrialan heiraten. Den Mann, der ihre geliebte Heimat mit einem grausamen Krieg überzog. Der das Reich durch seine Magie im ewigen Winter erstarren ließ. Und der jetzt als Tribut eine Sommerprinzessin fordert. Niemals! Lieber stirbt sie, als ihn zu heiraten. Sie ahnt nicht, dass ihr Vater sie tatsächlich vor diese Wahl stellen wird ...

Mittwoch, 3. Mai 2017

[Monatsrückblick] April

Huhu ihr Lieben,

schon wieder ist ein Monat vorbei und das Jahr rast mal wieder an uns vorbei. Lesetechnisch war der April aber ein ziemlich guter Monat für mich persönlich. Es gab zwar kein "5-Sterne-Buch", aber trotzdem waren alle Bücher, die ich im April gelesen habe, ganz passabel ;)

Eigentlich hatte ich vor euch den Stapel Bücher natürlich abzufotografieren, aber da es die letzten beiden Tagen nur geregnet hat, hab ich es einfach nicht hinbekommen vernünftige Fotos zu schießen :/
Ich verspreche Besserung :D


War ganz in Ordnung, würde ich aber persönlich nicht nochmal lesen.






Secret Fire- Die Enfesselten ( 4 Sterne) 448 Seiten
Guter letzter Band, der aber mit dem ersten Band definitiv nicht mithalten konnte.







Wer mystische Pferde und Indianergeschichten mag, sollte zugreifen. War leider nicht ganz mein Fall


Tolle Superheldengeschichte, die aber auch einige Längen hatte. Ich freue mich trotzdem auf den zweiten Teil







  • Der Winter erwacht ( noch nicht rezensiert) 381 Seiten
Dieses Buch war mein persönlicher Favorite diesen Monat. Es hat mich einfach unglaublich positiv überrascht.






Insgesamt macht das 1645 Seiten und 6 Stunden und 51 Minuten im April. Bin ganz zufrieden. Es könnte natürlich immer mehr sein, aber ich bin einfach kein Mensch, der Bücher normalerweise innerhalb eines Tages inhaliert ;)
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und hoffe, dass das Wetter endlich gut wird! 

Dienstag, 2. Mai 2017

[Gemeinsam lesen] #17

Huhu ihr Lieben,

diese Woche bin ich wieder bei der Aktion "Gemeinsam lesen" von Schlunzenbücher dabei. Falls ihr auch mitmachen möchtet, schaut doch einfach auf ihrer Seite vorbei ;)

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese momentan "Das Herz des Verräters" und bin auf Seite 87.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Er drehte sich mir zuliebe um, und ich warf das Höllenkleid ab, an dem tausend Kletten hingen."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

"Das Herz des Verräters" geht genauso spannend weiter wie der erste Band. Es liest sich einfach super und ich kann das Buch überhaupt nicht aus der Hand legen.

4. Hat sich dein Lesegeschmack in den letzten Jahren verändert? Wenn ja, wie?

Eigentlich nicht. Ich lese schon seit ich lesen kann genau diese Art von Bücher. Einzig meine Lesegeschwindigkeit hat sich stark verändert. Früher hab ich viel langsamer gelesen als ich es jetzt tue. Das liegt aber vermutlich daran, dass ich jetzt wo ich Geld verdiene, mir einfach viel mehr Bücher leisten kann als früher ;)